Bestuhlungspläne nach VStättVO,
mit oder ohne Rahmen

Muster "Doppelreihen"

Muster "45°"

 

Muster dargestellt als zusätzlichen Plan zum Flucht- und Rettungsplan. Varianten möglich!

Nicht vergessen: 1% der Bestuhlung ist für Rollstuhlfahrer vorzusehen (mindestens 2 Plätze) nach DIN 18024-2. Weitere Infos zum Thema www.nullbarriere.de

 

Die Pläne werden nach dem Erstellen (in Zusammenarbeit mit dem Betreiber) bei der zuständigen Baurechts- und/oder Brandschutzbehörde zur Genehmigung eingereicht. Die so (amtlich) ermittelte Anzahl der zulässigen Sitzplätze wird eingezeichnet

 

(c) 1999 - 2006 | Gödl & Thürmer GbR | Hallengasse 7 | 71560 Sulzbach